Impressionen
Oracle of Delphi paragliding with special wheel chair - Mount Olympus paragliding over the flatlands of Kalivia - Mount Olympus preparing take of with wheel chair
Kategorien
  • Keine Kategorien

Gleitschirmfliegen

Tandemfliegen mit dem Gleitschirm


Der Traum vom Fliegen ist so alt wie die Menschheit. Fliegen steht für Freiheit, this Weite und Abenteuer.


Durch unsere Leidenschaft, cialis 40mg die dritte Dimension zu erleben, wurde 1995 die Gleitschirmflugschule Olympic Wings am Olymp gegründet. Wir haben bereits viele Fussgänger zu begeisterten Piloten ausgebildet und über die Jahre hinweg unzählige Gleitschirmflieger in ihrem Flugurlaub fachmännisch betreut und begleitet.


Unvergesslich bleiben uns die Erfahrungen mit Piloten, die trotz körperlicher Einschränkungen ihrem Hobby mit starkem Willen, teilweise spezieller technischer Unterstützung und ansteckender Lebensfreunde nachgingen. Sie haben uns davon überzeugt, dass das Gleitschirmfliegen – und speziell das Tandemfliegen – auch für behinderte Menschen möglich ist.


Der Gleitschirm ist eines der einfachsten, modernen Fluggeräte und die Flugtechniken sich recht schnell von fast jedem zu erlernen. Ein einmaliges Flugerlebnis bietet der Tandemschirm, hier kann man ohne Vorkenntnisse gemeinsam mit einem erfahrenen Piloten oder Fluglehrer fliegen.


Ein beeindruckender Tandemflug beginnt am Startplatz Profitis Ilias. Dieser Aussichtspunkt liegt oberhalb des alten Bergdorfs Paleos Panteleimonas, mitten in den Esskastanienwäldern des Kato (Unteren) Olymps, auf ca. 600 m über dem Ägäischen Meer. Die Sicht auf die Burg von Platamonas, das Olympgebirge und die Strände der Olympischen Riviera sind beeindruckend.


Nun beginnen die Vorbereitungen für unseren Tandemflug: Der Gleitschirm wird ausgebreitet und in Windrichtung ausgelegt, Pilot und Passagier tragen ihr Gurtzeug und einem Helm, die Leinen werden sortiert und beide Flieger an den Gurten des Schirmes angehängt – der Passagier vor dem Piloten.


Gegen den Wind zieht der Pilot den Schirm sanft hoch, nach ein paar schnellen Schritten von Pilot und Passagier ist das Fluggerät in der Luft. Der Passagier kann sich entspannt im Gurtzeug sitzend die Erde von oben ansehen, der Pilot lenkt den Schirm sicher in Richtung Meer zum Landeplatz. Der etwas andere Blickwinkel auf den langgezogenen Strand und die vieleckige Burg sind einmalig. Nach ein paar Kurven und Kreisen beginnt der Landeanflug auf den Sandstrand. Kurz vor dem Aufkommen bremst der Pilot den Tandemschirm so stark ab, dass wenige Schritten genügen, um wieder am Boden zu stehen.


Fliegen Sie mit – Fliegen Sie mit uns!